Rügen: Die schönsten Spielplätze im Familienurlaub – family4travel

Wer mit Kindern unterwegs ist, kommt um Spielplätze kaum herum. Für den Familienurlaub gilt das erst recht. Ob als Zwischenstopp beim Ausflug oder direkt in der Nähe der Ferienwohnung – ein kurzer Abstecher zum Spielplatz muss sein. Aber wo sind die schönsten Spielplätze auf Rügen? Wo lohnt sich mit Kindern eine Pause? Hier kommt unser persönlicher Spielplatz-Test auf Rügen.

Spielplätze auf Rügen

Wieder einmal muss ich zugeben: Das hier ist keine systematische Erfassung aller Spielplätze auf Rügen. Vielmehr ist es unsere ganz persönliche, subjektive Sammlung. Während unserer Recherche zum Familien-Wanderführer “Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern“* ist sie eher zufällig zustande gekommen.

Aber wir selbst haben uns oft gefragt: Welche Spielplätze auf Rügen lohnen sich? Klar kann man sich einfach durchprobieren. Wer lieber vorher Bescheid wissen will, kann auch bei Google Maps recherchieren. Aber so ein Familienurlaub ist eh schon immer zu kurz. Da ist es prima, wenn man schon im Vorfeld auf die Erfahrungen anderer Leute zurückgreifen kann. Deshalb teile ich hier mein (total unvollständiges) kommentiertes Verzeichnis der Spielplätze auf Rügen mit euch.

Allerdings ist meine Testperson erst zwei Jahre alt. Mein Blickwinkel bezieht sich also vor allem auf Kleinkinder. Zum Glück hat besagte Testperson zwei große Teenager-Brüder, die auch mal klein waren. Ich kenne aus Muttersicht also Kinder in jedem Alter.

Alle vorgestellten Spielplätze haben wir im Oktober 2021 getestet.

spielplatz rügen göhren wackelschiff

Spielplatztesterin mit großen Brüdern auf dem Märchenspielplatz in Göhren.

Unser zweiwöchiger Rügen-Urlaub war dabei kein echter Urlaub, sondern wie gesagt eine Recherche-Tour für die Neuauflage unseres Familien-Reiseführers. Weil ich dumm wäre, wenn ich es nicht tun würde – und weil er für Familien auf Rügen wirklich hilfreich ist – mache ich hier kräftig Werbung dafür. Am Ende des Artikels stelle ich ihn kurz kompakt vor. In erster Linie soll das hier aber eine universale Aufstellung möglichst vieler Spielplätze auf Rügen sein.

Ich beginne dabei an der Nordküste und wandere diese im Geiste Richtung Süden ab. Am Mönchgut geht es dann “um die Kurve” und zum Schluss ins Landesinnere, wo wir aber (leider) nur Bergen kennen.

Kap Arkona

Beginnen wir gleich mit einer Niete. Start wäre am Kap Arkona. Dort gibt es keinen Spielplatz. Auch das Fischerdorf Vitt hat keinen. Im Ort Putgarten sind wir an einem kleinen Spielplatz mit Klettergerüst vorbeigefahren. (Weil ich zu dem Zeitpunkt noch nicht auf die Idee gekommen bin, einen Spielplatzführer für Rügen zu schreiben, haben wir leider nicht für ein Foto angehalten. Auf unserer Radtour rund ums Kap (Tour 28 in unserem Reiseführer) waren wir ja gerade erst losgefahren…

Meiner Recherche auf Google Maps zufolge gibt es auch in Juliusruh noch einen schönen Spielplatz, den wir leider ebenfalls nicht kennen. Er befindet sich in der Nähe der Strandpromenade beim Hotel Aquamaris. Das Foto zeigt einen Kletterparcours aus Holz.

So, und jetzt folgen verlässlichere Angaben aus eigener Erfahrung…

Glowe: Spielplatz an den Boddenwiesen

Dieser Spielplatz ist ein netter Zwischenstopp, wenn man eh daran vorbei kommt. Einen Umweg lohnt er eher nicht. Gut: Die Röhrenrutsche am Kletterturm funktioniert auch bei Regen. Kleinkinder freuen sich über eine Nestschaukel, ein Drehkarussell und Federwippen. Zwei normale Schaukeln und zwei Wippen gibt es auch. Im hinteren Teil steht noch eine lange Seilbahn. Eher für Teens und Erwachsene sind ein Basketballplatz und ein Volleyballfeld angeschlossen. Mehrere Bänke und ein Fahrradständer sind vorhanden.

spielplätze auf rügen glowe

Schön gelegen ist der Spielplatz an den Boddenwiesen jedenfalls.

Im Kurpark von Glowe gibt es einen weiteren Spielplatz, der eigentlich der schönere ist. Er verfügt über einen Kletterparcours mit Rutsche, eine Nestschaukel und Federwippen. Highlight sind zwei Schaukeln mit langen Ketten, die besonders hoch schwingen. Achtung: Hier gibt es keinen Schatten. (Leider habe ich davon kein Foto.)

Lohme: Nicht der Rede wert

Wäre das hier wirklich eine ernsthafte Liste der schönsten Spielplätze auf Rügen, hätte der in Lohme kaum einen Eintrag verdient. Direkt neben dem Parkplatz in der Ortsmitte befindet sich hier ein sehr kleiner Spielplatz. Eigentlich sind es nur ein paar wenige metallene Spielgeräte. Wer ohnehin auf dem Weg zum Wasser oder zurück zum Auto dran vorbeikommt, kann den Kindern hier ein paar Minuten gönnen. Ein extra Stopp lohnt sich nicht.

(Eine Wanderung von Lohme aus lohnt sich hingegen entschieden! Eine Wegbeschreibung liefert unsere Tour 30: Wildnis am Hochuferweg.)

spielplatz rügen lohme

Haut nicht vom Hocker: die Spielgeräte am Parkplatz in Lohme.

Königsstuhl: Spielplatz am Besucherzentrum

Der Königsstuhl gehört zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten von Rügen, deshalb gilt das wohl auch für den dazugehörigen Spielplatz. Allerdings befindet sich eigentlich alles, was an Rügens Wahrzeichen interessant ist, hinter der Bezahlschranke. Auch Kinder, die auf den Spielplatz möchten, müssen erst am Kassenhäuschen vorbei. (Kein Zweifel: Die Ausstellung ist gut gemacht. Aber wer nicht ins Museum will, braucht sich eigentlich gar nicht erst auf den Weg machen.)

Der Spielplatz, mit dem das Besucherzentrum wirbt, hat uns nicht sehr vom Hocker gehauen. Das naturnahe Klettergerüst sah mal toll aus, ist aber ganz schön in die Jahre gekommen. Für Ältere ist die Herausforderung super, für Kleinkinder ist es nichts. Eine Wippe, ein kurzer Balancierweg und ein Spielhäuschen – das war’s.

(Da im Moment die Aussichtsplattform am Besucherzentrum Königsstuhl aufwändig neu gebaut wird, besteht die Hoffnung, dass auch der Spielplatz bald erneuert wird.)

spielplatz rügen königsstuhl

Nicht im Bild: das Spielhaus. Viel mehr ist es also nicht.

Sassnitz: Spielplatz an der Strandpromenade

Wie alle größeren Orte auf Rügen verfügt natürlich auch Sassnitz über mehrere Spielplätze. Die meisten befinden sich im hinteren Teil des Ortes und sind eher für Anwohner gemacht. Wir kennen bisher nur den einen, prominenten am Hafen. Hingucker ist ein Spielboot, das aber gar nicht so viel kann. Natürlich eignet es sich für Rollenspiele. Allerdings ist der Spielplatz mitten im Touristenort recht hoch frequentiert. Da kriegen sich leicht diverse Kapitäne und Steuerfrauen in die Köppe…

Ansonsten gibt es eine Wippe, Schaukeln und ein Klettergerüst mit Rutsche. Extra für Kleinkinder gibt es eine Mini-Rutsche und die obligatorische Federwippe. Für Erwachsene liegt eine Boule-Bahn daneben.

spielplatz rügen sassnitz

Viel Platz haben Kinder hier. Und es ist direkt am Wasser.

Prora: „Piraten vor Prora“

Der Spielplatz befindet sich fast ganz am Ostende des „Kilometerbaus“ von Prora. Offenbar ist nachträglich ein Sicherheitszaun um das Areal gezogen worden. Der Eingang liegt nun seitlich. Das Tor unter dem bunten Schild ist „zugezäunt“, was wenig einladend wirkt. Dafür läuft hier aber kein Kind aus Versehen auf die (eigentlich kaum befahrene) Straße.

spielplatz rügen prora piraten

Eingang hinterm Zaun?!

Unsere Kinder haben die kurze Seilbahn geliebt. Toll ist auch der kleine Kletterparcours als Niedrigseilgarten. Außerdem gibt es zwei Schaukeln und ein Klettergerüst mit Rutsche. Der Wasserspielplatz funktioniert wohl seit Jahren nicht mehr.

Kleinkinder haben hier wenig Möglichkeiten. Für Eltern gibt es (nur) zwei Bänke. Im Herbst war durch die umliegenden Bäume viel Schatten vorhanden.

kilometerbau prora renoviert

Der Spielplatz liegt direkt am berühmten Kilometerbau.

Entlang der Straße des ehemaligen KdF-Baus gibt es noch mehrere kleine Spielplätze. Sie bestehen meist aus einzelnen Spielgeräten wie einem Klettergerüst oder einer Federwippe.

Binz: Viele Spielplätze

Binz ist einer der beliebtesten Urlaubsorte. Auch wir haben hier während unserer Recherche zwei Wochen lang Quartier bezogen. Entsprechend intensiv haben wir die Spielplätze des Ortes getestet – sollte man meinen. Tatsächlich waren wir tagsüber eigentlich jeden einzelnen Tag unterwegs, sodass wir in unserer Zeit auf Rügen die Binzer Spielplätze gar nicht so oft nutzen konnten. Da ich diese schon im Vorfeld gründlicher als anderswo recherchiert habe, möchte ich sie hier trotzdem ausführlich vorstellen.

Spielplatz am Kurpark

Der unserer Meinung nach schönste Spielplatz in Binz liegt ein wenig außerhalb im östlichen Teil des Kurparks. Hier ist es schön schattig. (Ja, bei unserem Besuch hat es geregnet, wie auf dem Foto zu sehen ist. Aber wir denken natürlich immer für den Sommer mit…) Die Spielgeräte sind alle aus Holz. Sie zielen eher auf jüngere Kinder. Es gibt eine Nestschaukel, eine normale Schaukel, mehrere kleine Klettertürme und Federwippen. Die normale Wippe ist sehr klein. Erwachsene haben es hier schwer, wenn sie ein Gegengewicht für ein Einzelkind bilden müssen. Für große Kinder und Erwachsene schließt sich ein Trimm-dich-Parcours mit einigen Niedrigseil-Elementen an.

spielplätze auf rügen binz

Der Spielplatz am Kurpark von Binz ist recht hübsch.

Wasserspielplatz am Schmachter See

Am Schmachter See, etwas abgesetzt von der kleinen Promenade, gibt es einen Wasserspielplatz. Archimedische Schraube und Co laden hier zum Experimentieren ein. Im Sommer ist das bestimmt witzig. (Im Herbst konnte unser Kleinkind gar nichts damit anfangen.)

spielplatz rügen wasserspielplatz

Ein bisschen viel Stein und wenig grün für meinen Geschmack. Aber immerhin mal was anderes!

Spielplatz Dünenstraße

Toll für ältere Kinder ist der Spielplatz in der Dünenstraße. Er ist wohl eher für die Einheimischen gedacht und für die meisten Urlauber ab vom Schuss. Ein Kletter- und Hangel-Parcours setzt sich aus den stählernen Buchstaben „SPIELEN“ zusammen. Für jüngere Kinder gibt es eine Rutsche und Wipptiere. Der Blick geht auf die umliegenden Wohnblöcke. (Wir sind nur dran vorbeigefahren, deshalb gibt es leider kein Foto.)

Weitere Spielplätze in Binz

Einen Spielplatz mit großem Klettergerüst gibt es im Westen des Ortes am Dünenpark. (Dort waren wir aber nicht selber. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob er öffentlich ist oder zu dem Ferienpark gehört. Gleiches gilt für den kleinen Spielplatz am Dorint-Hotel.)

Und ganz am westlichen Ortsrand habe ich im Küstenwald bei Google Maps noch einen öffentlichen Spielplatz gefunden. Dort gibt es den Bildern zufolge zwei bunte Klettergerüste, zwei Schaukeln, zwei Federwippen und ein Balancier-Element.

Granitz: Spielplatz am Jagdschloss

Die Granitz ist ein wunderbares Wandergebiet. Mit dem Jagdschloss gibt es ein schönes Ziel für Touren von Binz oder vom großen Bezahl-Parkplatz aus. Für Familien lohnt sich ein Ausflug sogar ohne Schlossbesichtigung. Neben der kostenlosen Ausstellung über die Natur und einem Biergarten ist der Spielplatz – abgesehen vom Schloss natürlich – die Hauptattraktion. Hier ist alles aus Holz und schön bunt. Es gibt viele Kletterelemente, zwei Rutschen, Schaukeln, Nestschaukel und viele Holztiere. (Das Titelbild dieses Beitrags stammt ebenfalls von dort.)

Der Barfußpfad, den es hier früher mal gab, scheint leider permanent abgebaut zu sein.

spielplatz rügen granitz

Das Gelände ist weitläufig und doch übersichtlich.

Baabe: Skelett-Spielplatz

Ich bin mir nicht sicher: Soll das ein Wal-Skelett sein? Irgendwas Knöchernes liegt da auf jeden Fall mitten auf dem Spielplatz. Es lässt sich besteigen und bewohnen. Der Anblick ist ein wenig merkwürdig und ein neuer Anstrich wäre auch mal wieder fällig. Aber die Kinder haben Spaß. Außerdem gibt es eine Seilbahn, Schaukel, Nestschaukel, Hängematten und diverse Klettermöglichkeiten.

Der Platz ist schön schattig gelegen unter Kiefern. Er befindet sich in Strandnähe direkt neben der Kurverwaltung (Haus des Gastes). Für Eltern gibt es genügend Bänke (ohne Rückenlehne).

spielplatz rügen baabe

Wal oder doch eher Dinosaurier? Ein Riesenviech zumindest.

Göhren: Märchenspielplatz

Der Spielplatz liegt direkt an der Strandpromenade. Alte Bäume spenden Schatten. Ein Hügelchen mit mehreren großen Steinen zum Klettern ist integriert. Hingucker sind diverse Märchenfiguren aus Holz. Für meine Kinder war das Wackel-Schiff das Highlight. Schön für Kleinkinder sind die Nestschaukel und zwei kleine Rutschen. Außerdem gibt es diverse niedrige Klettermöglichkeiten und Wipptiere. Für größere Kinder taugt der Spielplatz gut zum Rollenspiel, aber nicht für Action. Der Boden ist aus Kies.

spielplatz rügen göhren

Die Märchenfiguren sind Hingucker.

Achtung: Ganz in der Nähe werden in der Saison haufenweise Fahr-Automaten aufgestellt. – Ihr wisst schon, diese bunten Plastikdinger, in die man einen Euro stecken muss, damit sie sich bewegen. Noch ein ganz kleines Stück weiter die Promenade runter können Familien Abenteuer-Golf spielen. Zwei verschiedene Parcours sind liebevoll und aufwändig gestaltet: ein guter Grund, um überhaupt am Spielplatz von Göhren vorbei zu kommen.

Gager: Wiesenspielplatz

Nun geht es richtig aufs Mönchgut. Ab hier sind die Orte relativ abgelegen. Das heißt nicht, dass es kein Touristenaufkommen gibt. Aber die Ortschaften sind klein und naturverbunden. Und die Spielplätze auf dem Mönchgut auf Rügen sind es zumeist auch.

Der wohl schönste Spielplatz der Halbinsel liegt in Gager. Der kleine Ort selbst bietet wenige Attraktionen. Wer sich hier eine Ferienwohnung nimmt, sucht vermutlich Ruhe und Abgeschiedenheit (oder hat vorher nicht auf die Karte geguckt). Zumindest für Kinder ist der neue Wiesenspielplatz aber eine entschiedene Sehenswürdigkeit.

gager rügen wiesenspielplatz

Hier wäre ich selbst gerne noch einmal Kind gewesen…

Der Spielplatz bietet vor allem etwas älteren Kindern komplexen Kletterspaß. Alle Elemente sind fantasievoll aus Holz gestaltet. Sie sind untereinander verbunden und fordern zum Rollenspiel heraus. Es gibt auch eine Rutsche, eine Seilschaukel, eine große Wippe und eine Seilbahn. Kleinkinder können an der Hand auf den niedrigeren Kletterelementen balancieren oder auf einem hübschen Federtier wippen. (Nur für sie lohnt sich eine extra Anreise aber eher nicht.) Für Eltern gibt es nur zwei Bänke.

Der Spielplatz liegt in der oberen Straße „zum Höft“. (Diese Angabe ist allerdings wenig hilfreich, denn in Gager heißt alles „zum Höft“. Dabei gibt es zwei Parallelstraßen und mehrere Nebenstraßen.) Wer mit dem Auto anreist, parkt in der Dorfmitte und läuft dann „hoch“ Richtung Hügel und bei nächster Gelegenheit rechts. Viel schöner ist eine Wandertour von Groß Zicker aus über den Bakenberg. (Die Wegbeschreibung bietet unsere Tour 37: Die Berge von Groß Zicker. Aber ganz ehrlich: Verlaufen kann man sich in den Zicker Bergen nicht wirklich.)

Groß Zicker: Arche Noah

Die Arche ist bedauerlicherweise schon halb untergegangen: Drei Teile schauen aus dem „Wasser“. Einer dient als Aufstieg zur kleinen Rutsche. Oder ist vielmehr der gesamte Spielplatz ein Boot? Noah ist zumindest anwesend, in hölzerner Form. Ebenso sind es einige seiner tierischen Passagiere. Gleich nebenan wohnen sogar echte Tiere: Hinter dem Zaun gackern Hühner.

spielplatz rügen zicker noah

Hier liegt (sinkt?) die Arche Noah. Blick auf den kompletten Spielplatz.

(Der Arche-Noah-Spielplatz liegt an der Strecke unserer Tour 37: Die Berge von Groß Zicker.)

Einen weiteren kleinen Spielplatz gibt es in Groß Zicker direkt neben der Gaststätte Tau’n Hövt am Ende der Boddenstraße.

Thiessow: Erstaunlich viele Spielplätze

Der kleine Ort Thiessow liegt ganz am Ende des Mönchguts. Familien, die es bis in diesen letzten Zipfel von Rügen schaffen, haben in Sachen Spielplätze gut was zu tun. Herausragend sind sie nicht unbedingt in Thiessow. Aber überraschend zahlreich.

Der vermutlich größte Spielplatz liegt im Ortszentrum (Hauptstraße, Ecke Strandstraße). Wir sind hier nur dran vorbeigelaufen. Ich erinnere mich an mehrere Klettertürme, eine größere Rutsche und ein Kletterding zum Drehen. – Eher was für größere Kinder.

Hafenspielplatz

Der Lieblingsspielplatz unserer Tochter war das Spielboot im Hafen. Hier gibt es eine schöne, schnelle Rutsche, die für waghalsige Kleinkinder genau die richtige Größe hat. Daneben stehen ein paar Trimm-dich-Geräte für Erwachsene. Wer picknicken möchte, findet auch einen überdachten Picknickplatz.

thiessow hafen

Blöderweise habe ich kein besseres Foto gemacht…

Strandspielplatz

Ein eher unpraktikabler Spielplatz befindet sich am nördlichen Anfang der Strandpromenade von Thiessow. Er besteht eigentlich nur aus einem Klettergerüst und hat eine dieser neumodischen Rutschen, die nur aus zwei Stangen gefertigt sind. Für kleine Kinder bleibt nur eine Federwippe.

spielplatz rügen thiessow strand

Für ältere Kinder so mittel…

Waldspielplatz Südperd

Weitere Spielmöglichkeiten gibt es am Südperd. Der kleine Spielplatz zwischen den Bäumen lässt sich leicht übersehen. Zwar sind es nur ein paar Schritte von der Strandpromenade, aber es gibt kein Hinweisschild. Alleinstellungsmerkmal ist ein merkwürdiges Hügel-Fort aus Plastikpfeilern. Für kleinere Kinder ist dessen Eroberung schon eine Mutprobe. (Spoiler: Oben ist überhaupt nichts Gruseliges, nur ein leerer runder Platz.) Die übrigen Spielgeräte muten eher klassisch an. Es gibt zwei Schaukeln, zwei Rutschen, ein kleines Spielhäuschen.

spielplatz rügen südperd

Wir haben das merkwürdige Fort erobert… Oder soll es doch ein vorzeitliches Hügelgrab sein?

Google Maps zufolge gibt es sogar noch zwei weitere Spielplätze in Thiessow: einen in Richtung Klein Zicker und einen an der Hauptstraße. Die haben wir aber beide nicht gesehen. Die oberen drei verbindet unsere Tour 38: „Lotsenturm und Südperd“.

Alt Reddevitz: Spielboot mit Meerblick

Alt Reddevitz ist ein winziges, abgelegenes – und malerisches! – Dorf. Der kleine Spielplatz liegt direkt neben der Hauptstraße (über die nur wenige Autos und ein paar mehr Fahrräder fahren). Das Boot mit Rutsche und Klettergelegenheiten taugt vor allem zum Rollenspiel. Der Sandkasten sieht aus wie ein Ruderboot. – Droht womöglich eine Enterung? Außerdem gibt es eine kleine Nestschaukel. Und Blick aufs Meer, beziehungsweise auf den Bodden.

spielplatz rügen alt reddevitz

Zwei Entdecker auf dem Weg.

Meiner mütterlichen Meinung nach das Beste an diesem Spielplatz: Ganz in der Nähe (allerdings nicht mehr wirklich in Sichtweite) befindet sich das wunderbare Café Moccavino. Die bombastischen Tortenkreationen hier sind nicht billig, aber ein echtes Highlight!

(Der Spielplatz in Alt Reddevitz liegt an der Strecke unserer Tour 39: Fahrradtour zum Reddevitzer Hövt.)

Lauterbach: Zwei Spielboote

Lauterbach liegt am Greifswalder Bodden und damit für viele Urlauber ziemlich ab vom Schuss. Mit der Goor bietet es ein sehr schönes Waldgebiet direkt am Meer. Der Hafen lockt mit mehreren interessanten Einkehrmöglichkeiten.

Im Ferienpark „im jaich“, aber öffentlich zugänglich, liegt direkt am Wasser ein besonders schöner kleiner Spielplatz. Im Zentrum steht ein Spielschiff mit Klettermöglichkeiten und zwei Rutschen. Außerdem gibt es hier noch zwei besonders hübsche Wipptiere aus Holz und eine Schaukel.

spielplatz rügen goor lauterbach

Das vielleicht schönste Spielplatz-Boot auf Rügen.

Ein ganzes Stück weiter an der Strandpromenade entlang folgt dann noch ein zweiter Spielplatz. Auch er bietet ein Kletterboot. Jedoch ist hier alles ein bisschen kleiner.

Noch ein Stück weiter gibt es direkt in einer kleinen Sandbucht einen mächtigen umgestürzten Kletterbaum. (Den Weg dorthin verrät Tour 40 in unserem Wanderführer: Uferweg und alter Wald.)

Putbus: Gemüsespielplatz

Einer der kuriosesten Spielplätze auf Rügen befindet sich im Putbuser Kurpark. Er liegt direkt hinter dem Rosencafé (in dem es klassische Sahnetorten, aber auch hausgemachte Kekse gibt). Eigentlich ist es nur ein kleiner Kletter-Parcours und nichts Dolles. Da die Elemente aber aus Möhren, Spargel und Sellerie zu bestehen scheinen, ist der kleine Spielplatz zumindest ein Hingucker.

spielplatz rügen putbus gemüse

Ein eher ungewöhnlicher Anblick…

Ein weiterer, dagegen sehr klassischer Spielplatz befindet sich in Laufreichweite in der Nähe des Wildgeheges. (Wir sind hier nur mit schlafendem Kind vorbeigelaufen. Ich erinnere mich an Wippe, Schaukel und und Klettergerüst aus Holz mit kleiner Rutsche – eher was für kleine Kinder.)

Bergen: Spielplatz am Rugard

Bergen ist eigentlich Rügens Hauptstadt. In der Inselmitte fristet es für Urlauber aber immer so ein bisschen ein Schattendasein. Ein Ausflug lohnt sich vor allem für Familien, die gerne Minigolf spielen. Auch ein Spaziergang am Rugard ist eine nette (und kurze) Sache. Außerdem gibt es hier den (in meinen Augen unnötig teuren) Rutschenturm und die Sommerrodelbahn. Wer wegen einer dieser Attraktionen mit Kindern in Bergen ist, sollte unbedingt auch einen Abstecher zum nahen Spielplatz im Rugardweg machen.

Auf dem großen, kürzlich renovierten Areal sind die Spielgeräte hauptsächlich aus Holz. Es gibt eine schöne Rutsche, hübsche Wipptiere, eine Wippe und ein Spielhaus mit Buddelkran. Für Kleinkinder ist eine Nestschaukel dabei und eine Mini-Rutsche gibt es auch. Große Attraktion ist die lange Doppel-Seilbahn. Aber Vorsicht: Die schwingt böse aus! Alle Kinder sollten sich gut festhalten. Unser Kleinkind ist hier in den Matsch geplumpst. (Glücklicherweise hat es sich nichts getan.) Als wir noch mit Trösten beschäftigt waren, erging es einem vielleicht zehnjährigen Jungen genauso.

spielplatz rügen bergen

Das war noch vor der Matsch-Landung…

Mysteriöser Metallspielplatz

Mitten im Ort gibt es einen weiteren kleinen Spielplatz. (Blöderweise kann ich partout nicht mehr nachvollziehen, wo genau er liegt. Auf Google Maps ist er nicht verzeichnet. Es muss irgendwo rund um die Marienkirche gewesen sein. Hinweise nehme ich sehr gerne entgegen.) Hier ist jedenfalls alles aus Metall: Klettergerüst, Wippe, Balancier-Ding. Der Boden ist gekiest. Für Kleinkinder ungeeignet und auch sonst wohl eher was zum Angucken.

spielplatz rügen bergen metall

Hat jemand eine Ahnung, wo genau das ist??

Natürlich gibt es in der Hauptstadt von Rügen noch etliche weitere Spielplätze. Wir haben aber nur die beiden besichtigt und ausprobiert.

Mehr Rügen mit Kindern

Alle erwähnten Touren stammen aus dem Familien-Reiseführer “Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern: 55 Wander- und Entdeckertouren zwischen Wismar, Rügen und Usedomir?t=fami4aufdemwe 21&l=am2&o=3&a=3944378091“*, den ich zusammen mit Stefanie Holtkamp geschrieben habe. Die Neuauflage erscheint im Mai 2022. Bis dahin ist die alte Version noch erhältlich. Allen Familien, die an der Ostsee gerne draußen sind, lege ich das Büchlein ans Herz.

Ostsee mit Kindern, Reiseführer von Lena Marie Hahn und Stefanie Holtkamp

Ein Klick hierir?t=fami4aufdemwe 21&l=am2&o=3&a=3944378091* führt direkt zur Bestellmöglichkeit, Rezensionen und weiteren Infos bei Amazon.

Weitere frei zugängliche Tipps für Rügen mit Kindern gebe ich in diesem Blogbeitrag:

Familienurlaub auf Rügen: Ganz nah an der Natur

Tipps für Reise- und Ausflugsziele in ganz Deutschland – alle rund 180 aus erster Hand und auf der Deutschland-Karte verlinkt – habe ich in diesem Artikel aufgelistet:

Familienurlaub in Deutschland: Unsere geballten Tipps

Familienurlaub in Deutschland

Hier ist wirklich für jede und jeden etwas dabei.

Transparenz-Hinweis: Diesen Blogbeitrag verfasse ich aus eigenem Antrieb und auf Basis meiner eigenen Meinung. Kommt über den mit * markierten Link ein Kauf zustande, bekomme ich eine kleine Provision von Amazon. Natürlich verdiene ich auch an Verkäufen meines Reiseführers allgemein etwas.
Wenn ihr zusätzliche Hinweise, Erfahrungswerte oder Updates für Spielplätze auf Rügen habt, freue ich mich sehr über ergänzende Kommentare!

We wish to thank the writer of this short article for this remarkable material

Rügen: Die schönsten Spielplätze im Familienurlaub – family4travel

Travors